Aktuelles

23.04.2013 19:56

Kartenbestellung über E-Mail

Karten für unsere Konzerte können über die Adresse ticket@koelnchor.de bestellt werden. Wenn Sie auf „weiterlesen ...“ klicken, öffnet sich Ihr Mailprogramm.

Weiterlesen …

KölnChor > Konzertankündigungen
K U L T U R
zwischen Köln und Neuwied (Auswahl)
im September (zusammengestellt von Karl Meidl)

Sa, 01.09.:  Haydn „Die Jahreszeiten“ mit dem Dt. Jugendkammerchor und der Capella Augustina

              (St. Margareta Brühl, 19 Uhr) + So, 02.09. (19 Uhr)

 

                   „Concerto...con fuoco“ (Schl. Augustusburg Brühl) +   So, 02.09. (ausverkauft)

 

                   Händel „Feuerwerksmusik“ + Feuerwerk

                   (Schlosspark Brühl, 22 Uhr) + So                         

 

So, 02.09.:  „Raum – Klang“ mit dem Neuwieder Kammerchor u.Ltg.v. Thomas Sorger (St. Matthias Neuwied, 18 Uhr)

 

              Ries „Der Sieg des Glaubens“ mit dem Bonner Kammerchor, Chorus Musicus Köln und dem Orchester Rheinton (WCC Bonn, 18 Uhr)

 

Di, 04.09.:  Schubert „Erlkönig“ m.d. „Vision String Quartett           

              (Burg Namedy, 20 Uhr)

 

Mi, 05.09.: Beethovenfest: Luchesi „Requiem“ mit Vox Bona (Ltg. Karin Freist-Wissing) und dem Orchester „l ´arte del mondo“ (Kreuzkirche Bonn, 20 Uhr)

 

Sa, 08.09.:  Beethoven „Symphonie Nr. 5“ mit dem „Orchestra oft the Age of Enlightenment“ (Kreuzkirche Bonn, 20 Uhr)

 

Benefizkonzert für den Denkmalschutz: Bruckner „Sinfonie Nr. 5“ mit dem Rundfunk-Orchester Berlin (St. Maria im Kapital Köln, 20 Uhr)

 

Di, 11.09.:  Beethoven „Klavierkonzert B-Dur“ mit der „Academy of St Martin in the Fields“ und Kit Armstrong/Klavier (WCC Bonn, 20 Uhr)

 

Fr, 14.09.:  Mahler „Symphonie Nr. 5“ mit dem BOB

               (WCC Bonn, 20 Uhr)

 

Sa, 15.09.:  Bach-Motette „Jesu, meine Freude“ u.a. mit dem Phil. Kammerchor Bonn u.Ltg.v. Paul Krämer (Alter Friedhof Bonn, 18 Uhr) + So, 16.09. (18 Uhr)

 

So, 16.09.:  Beethovenfest: „progressive piano pieces“ mit dem Klavierduo Simon & Varjon (Rotunde Königswinter-Petersberg, 18 Uhr)

 

Do, 20.09.: Konzert mit dem Phil. Chor Prag (St. Hildegard Godesberg, 20 Uhr)

 

Fr, 21.09.:  Brahms „Schicksalslied“ u.a. mit dem Prager     Philharmonischen Chor unddem Sinfonieorchester Flandern       (WCC Bonn, 20 Uhr)

 

Pärt „Da pacem Domine“ u.a. mit dem Domchor und dem Gürzenich-Orchester u.Ltg.v. Eberhard Metternich (Kölner Dom, 20 Uhr)

 

Sa, 22.09.:  „Also hat Gott die Welt geliebt“ –

              Chormusik mit dem Kammerchor Hersel

u. Ltg v. Agnes-Dorothee Lang (Ursulinenkirche Hersel, 19 Uhr)

 

Berlioz „La damnation de Faust“ mit dem Tsch. Phil. Chor Brno und dem Orchester „Les Siècles“ u.Ltg.v. Francois-Xavier Roth (WCC Bonn, 20 Uhr)

 

So, 23.09.:  „Jazz im Park“ mit dem „Trio Indigo“ (Kurpark Bad Neuenahr, 11 – 15 Uhr)

 

             Beethoven „C-Dur-Messe“ u.Ltg.v. Mich.Bottenhorn (St.Josef Beuel, 16 Uhr)

 

„Also hat Gott die Welt geliebt“ – Chormusik mit dem Kammerchor Hersel u. Ltg v. Agnes-Dorothee Lang (Johanneskirche Troisdorf, 17 Uhr)

 

Abschlusskonzert Beethovenfest:

Bruckner „Symphonie Nr. 9“ mit dem

ORF-Sinfonieorchester Wien (WCC Bonn, 18 Uhr)

 

„Mozart! Pur“ mit einem Kammerchor

(Kloster Steinfeld, 18 Uhr)

 

Konzert mit „BonnVoice“ u.Ltg.v. Tono Wissing

(Pantheon Bonn, 19 Uhr)

 

              Chorwerke zu „Krieg und Frieden“ mit Vox Bona u.Ltg.v. Karin Freist-Wissing (Klosterbasilika Knechtsteden, 20 Uhr)

 

Mi, 26.09.: Telemann „Markuspassion“ mit der Rhein. Kantorei u.Ltg.v. Hermann Max (Klosterbasilika Knechtsteden, 20 Uhr)

 

Fr, 28.09.:  „Konzert Weltempfinden“ mit Silke Hartstang/Gesang und Elnara Ismailova/Klavier

              (Schlosstheater Neuwied, 20 Uhr)

 

Sa, 29.09.:  „Tschechische Impressionen“ mit Werner von Schnitzler/Geige und Cosmin Boeru/Klavier  (Schloss Königswinter-Drachenburg, 19 Uhr)

 

Benefizkonzert für das Bonner Münster: Beethoven „Sinfonie Nr.4“ mit Beethoven-Orchester u.Ltg.v. Dirk Kaftan (Uni-Aula Bonn, 20 Uhr)

 

                   Chorkonzert mit dem KölnChor u.Ltg.v. Wolfgang Siegenbrink und Christoph Hamm/Orgel

              (Trinitatiskirche Köln, 20 Uhr)

 

              Buxtehude „Das Jüngste Gericht“ mit Solisten der Rhein. Kantorei u.Ltg.v. Hermann Max

              (Klosterbasilika Knechtsteden, 20 Uhr)

 

So, 30.09.:  Mahler „Sinfonie Nr. 3“ mit dem Kinderchor Kölner Dom, Frauen-Schola Heidelberg und dem Gürzenich-Orchester (Philharmonie Köln, 11 Uhr)

 

Vivaldi „Vier Jahreszeiten“ mit der „Sinfonia Königswinter“ u.Ltg.v. Andre Sebald (Rotunde Königswinter-Petersberg, 17 Uhr)

 

Konzert mit dem Bonner Uni-Jazzchor

(Pantheon Bonn-Beuel, 19 Uhr)