Aktuelles

23.04.2013 19:56

Kartenbestellung über E-Mail

Karten für unsere Konzerte können über die Adresse ticket@koelnchor.de bestellt werden. Wenn Sie auf „weiterlesen ...“ klicken, öffnet sich Ihr Mailprogramm.

Weiterlesen …

KölnChor > Konzertankündigungen
K U L T U R
zwischen Köln und Neuwied (Auswahl)
im Oktober (zusammengestellt von Karl Meidl)

 

Do, 03.10.:  Elgar „The Apostles“ u.a. mit der Domkantorei und der Neuen Philharmonie Westfalen u.Ltg.v. Andreas Meissner (Altenberger Dom, 14 Uhr)

 

Sa, 05.10.:   Kammerkonzert: Mendelssohn „Oktett B-Dur“ (Gemeindehaus der ev. Auferstehungskirche Bonn-Venusberg, 18 Uhr)

 

             Martin: „Doppelchor-Messe“ m.d.WDR-Chor (Trinitatiskirche Köln, 20 Uhr)

 

So, 06.10.:   Chormusik der Romantik mit dem Figuralchor Köln u.Ltg.v. Richard Mailänder (St. Aposteln Köln, 16 Uhr)

 

Beethoven „Symphonie Nr. 3“ mit der Klass. Philharmonie Bonn u.Ltg.v. Heribert Beissel

(Hotel Maritim Bonn, 18 Uhr)

 

Orgelkonzert zum 200. Geburtstag von Clara Schumann mit der Echo-Preis-trägerin Ute Gremmel-Geuchen

(St. M.Magdalena Bonn-Endenich, 18 Uhr)

 

Mi, 09.10.:   Schumann „Violinkonzert d-Moll“ mit dem Kreuzkirche-Sinfonieorchester u.Ltg.v. Karin Freist-Wissing (Kreuzkirche Bonn, 19.30 Uhr)

 

              Berlioz „L´enfance du Christ“ mit dem Vokalensemble Kölner Dom und dem Gürzenich-Orchester (Kölner Dom, 20 Uhr)

 

Do, 10.10.:  „The Reel Bach Consort“

                (Versöhnungskirche Bonn, 19.30 Uhr)

 

Fr, 11.10.: Siegerkonzert mit „Bonn Voice“ u.Ltg.v. Tono Wissing und dem WDR-Chor (Kreuzkirche Bonn, 19.30 Uhr)

 

Sa, 12.10.:   „Lange Nacht der Psalmen“ u.a. mit Figuralchor, Cappella Piccoli, Ars choralis coelln

              (St. Aposteln Köln, 20 Uhr – 0.30 Uhr)

 

So, 13.10.:   Lunchtime-Konzert mit dem Klavierduo Farid-Voylochnikov

             (Hotel Weinhaus Hoff, Bad Honnef-Rhöndorf, 12 Uhr)

 

              Haydn „Nicolai-Messe“ mit dem Münsterchor

              (St. Remigius Bonn, 12 Uhr)

 

Villa Musica: „Mozart und Italien“ mit „Barock Vokal“ und einem Streicherensemble

(Schloss Neuwied-Engers, 17 Uhr)

 

              Rachmaninow „Sinfonie Nr. 2“ mit dem Oslo Philharmonic Orchestra u.Ltg.v. Vasily Petrenko        

              (Philharmonie Köln, 20 Uhr)

 

Fr, 18.10.:   Klavier-Jazz mit Dominik Wania

               (Beethovenhaus Bonn, 20 Uhr)

 

Sa, 19.10.:   Bruckner „Sinfonie Nr. 9“ mit Anne-Sophie Mutter/Violine und dem West-Eastern Divan Orchestra u.Ltg.v. Daniel Barenboim (Philharmonie, 20 Uhr)

 

So, 20.10.:   Matineekonzert mit dem Chur Cölnischen Kammerorchester u.Ltg.v.

Heribert Beissel (Kl. Beethovenhalle Godesberg-Muffendorf, 11 Uhr)

 

Schubert „Sinfonie Nr.6“ mit dem Beethoven-Orchester u.Ltg.v. Hossein Pishkar (Uni-Aula Bonn, 11 Uhr)

 

Puccini „Messa di Gloria“ mit dem Concert-Chor Hürth und der Kammerphilharmonie Rhein-Erft (Philharmonie Köln, 11 Uhr)

 

Benefizkonzert: „Und morgen wird die Sonne wieder scheinen“ mit Silke Hartstang/Mezzosopran

(Gemeindehaus Marktkirche Neuwied, 17 Uhr)

 

Friedrich Kiel „Requiem“ mit der Kartäuserkantorei u.Ltg.v. Paul Krämer (Trinitatiskirche Köln, 17 Uhr)

 

Schumann „Dichterliebe“ mit Christian Lange/Bariton und Camille Lemonnier/Klavier (Emmaus-Kirche Bonn, 19 Uhr)

 

Mo, 21.10.:  Mozart „Krönungsmesse“ m.d. Kunibert-Chor

              (St. Ursula Köln, 18.30 Uhr)

 

Do, 24.10.:  Beethoven „Symphonie Nr. 3“ mit der Klass. Philharmonie Bonn u.Ltg.v. Heribert Beissel

             (Kurhaus Bad Neuenahr, 20 Uhr)

 

Fr, 25.10.:   Benefiz-Orgelkonzert für Burg Namedy mit Pete Musson (Andernacher Dom, 19.30 Uhr)

 

Klavierkonzert mit Justus Frantz

(Foyer Rheinhalle Remagen, 20 Uhr)

 

Sa, 26.10.:   Orgelkonzert mit Miguel Prestia     

              (Schlosskirche Bonn, 18.15 Uhr)

 

               Elgar „Sinfonie Nr.1“ mit dem Kgl. Philharmonischen      Orchester Stockholm u.Ltg.v. Sakari Oramo

               (Philharmonie Köln, 20 Uhr)

 

So, 27.10.:   Pergolesi „Stabat Mater“ für Sopran/Alt und Orgel      (Klangraum Köln, 17 Uhr)

 

Klavierkonzert mit Dirk Joeres

(Bibliothek Kloster Steinfeld, 17 Uhr)

 

             Thomas Quasthoff & Friends – eine Jazz-Session    (Philharmonie, 20 Uhr)

 

Mo, 28.10.:  Schubert „Oktett F-Dur“ (Beethovenhaus Bonn, 20 Uhr)

 

Fr, 01.11.:   Verdi „Messa da Requiem“ mit Acs, Hartstang, Schirrmacher, Bonni und dem Uni-Chor Köln u.Ltg.v. Michael Ostrzyga (Philharmonie Köln, 11 Uhr)



/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Cambria","serif";}