Kultur Köln-Bonn

Home / Kultur Köln-Bonn

Ansichten von Köln und Bonn

Kultur zwischen Köln und Neuwied - eine Auswahl

Do, 01.09.:

Orgelkonzert mit Björn Wiede/Potsdam (Bonner Münster, 20 Uhr)

Fr, 02.09.:

Konzert aller Dom-Chöre und dem Gürzenich-Orchester u.Ltg.v. Francois-Xavier Roth (Kölner Dom, 20 Uhr)

Sa, 03.09.:

Judith Stapf und das Klaviertrio „Orelon“ (Arp Museum Remagen, 11 Uhr)

Konzert mit Violine und Gitarre (ev. Kirche Königswinter-Oberpleis, 18 Uhr)

So, 04.09.:

Konzert mit dem Klavierduo „Önder“ (Arp Museum Remagen, 18 Uhr)

Baltische Chormusik mit dem Bonner Vokalensemble u.Ltg.v. Ulrike Ludewig (St. Maria Magdalena Bonn-Endenich, 19 Uhr)

Konzert mit „Bonn Voice“ (Pantheon Bonn-Beuel, 19 Uhr)

Beethoven „Violinkonzert“ mit Anne-Sophie Mutter und dem Pittsburgh Symphony Orchestra u.Ltg.v. Manfred Honeck (Philharmonie, 20 Uhr)

Mo, 05.09.:

Strauss „Macbeth“ m. „The Cleveland Orchestra“ (Philharmonie, 20 Uhr)

Do, 08.09.:

Beethoven „Pastorale“ mit „Spira mirabilis“ (Pantheon Beuel, 19.30 Uhr)

Orgelkonzert mit Sebastian Bartmann (Bonner Münster, 20 Uhr)

Fr, 09.09.:

„Credo in unum mundum“ mit der Kantorei u.Ltg.v. Karin Freist-Wissing (Kreuzkirche Bonn, 19.30 Uhr)

Beethoven „Pastorale“ mit „Spira mirabilis“ (Stadthalle Siegburg, 19.30 Uhr)

„Tollite portas“ m.d. Frauen-Ensemble „Ars Choralis Coeln“ (Dom, 20 Uhr)

Sa, 10.09.:

Mendelssohn „Paulus“ mit der Domkantorei u.Ltg.v. Andreas Meisner und der Neuen Philharmonie Westfalen (Altenberger Dom, 14 Uhr)

„Himmlische Harfenklänge“ (Kapelle Alter Friedhof Bonn, 18 Uhr)

So, 11.09.:

Weill „Aufstieg und Fall der Stadt Mahagony“/Premiere (Oper Bonn, 18 Uhr)

Di, 13.09.:

„Lebenslieder“ mit Vox Bona u.Ltg.v. Karin Freist-Wissing (Kreuzkirche Bonn, 19.30 Uhr)

Do, 15.09.:

„Dreikönigsoratorium“/UA mit allen Dom-Chören u.Ltg.v. Eberhard Metternich (Kölner Dom, 20 Uhr) + Fr (16.09. (20 Uhr)

Fr, 16.09.:

Bruckner „7.Sinfonie“ mit dem Beethoven-Orchester Bonn u.Ltg.v. Dirk Kaftan (Oper Bonn, 19.30 Uhr)

Sa, 17.09.:

Beethoven „Tripelkonzert“ mit dem „Aurora Orchestra“ u.Ltg.v. Nicholas Collon (Telekom Forum Bonn, 18 Uhr)

Brahms „Dt. Requiem“ mit dem Oratorienchor Köln u.Ltg.v. Joachim Geibel (Trinitatiskirche Köln, 18 Uhr)

Lully „Miserere“ mit der Rhein. Kantorei (Kloster Knechtsteden, 20 Uhr)

Mo, 19.09.:

Monteverdi „Marienvesper“ mit dem „Collegium Vocale Gent“ u.Ltg.v.
Philippe Herreweghe (Philharmonie Köln, 20 Uhr)

Di, 20.09.:

Händel „Dixit Dominus“ mit der Rhein. Kantorei (Kl. Knechtsteden, 20 Uhr)

Fr, 23.09.:

Beethoven „5.Sinfonie“ m. Rhein. Philharmonie (RM-Halle Koblenz, 20 Uhr)

Sa, 24.09.:

„Praise The Lord“ mit dem Bonner Kammerchor u.Ltg.v. Georg Hage (Auferstehungskirche Bonn-Venusberg, 18 Uhr)

„Ach, die Liebe“ mit dem Frauen-Ensemble „PuraVoce“ u.Ltg.v. Sibylle Schoppmann (ev. Kirche Linz, 19 Uhr)

„Bach im 19. Jahrhundert“ m.d. Rhein. Kantorei (Kl. Knechtsteden, 20 Uhr)

So, 25.09.:

Bruckner „f-Moll-Messe“ mit dem Phil. Chor Köln u.Ltg.v. Horst Meinardus (Philharmonie Köln, 11 Uhr)

„Elemente: Feuer & Wasser“ mit den Kölner Vokalsolisten (St. Andreas Köln, 15 Uhr)

„Praise The Lord“ (St. Johann Baptist Bad Honnef, 17 Uhr)

FIF-Konzert mit „Liederjan“ (Aula KA-Schule Bad Honnef, 19 Uhr)

Konzert der „12 Cellisten“ d. Berliner Philharmoniker (Philharmonie, 20 Uhr)

Do, 29.09.:

Haydn „Sinfonie Es-Dur“ mit dem Beethoven-Orchester u.Ltg.v. Lorenzo Coppola (La Redoute Bad Godesberg, 20 Uhr)

Fr, 30.09.:

Beethoven „5.Sinfonie“ mit dem Landesjugendorchester NRW (Stadthalle Troisdorf, 20 Uhr)

Benefizkonzert zugunsten „Sea-Watch“ (Philharmonie Köln, 20 Uhr)

Zusammenstellung: Karl Meidl